Archive for » Februar, 2011 «

aktuelle Bilder von den Welpen

Die Welpen haben sich in der letzten Woche sehr gut entwickelt. Die Mama lässt die Milch sehr gut fließen, derzeit hat sie noch die kleinen sehr gut unter Kontrolle. Aber das wird sich wohl schon bald ändern!

Die Polaroid Fotos kann man mit der Maus bewegen und durch einen Doppelklick vergrößern.
 

[polaroid=7,750,800] 

Category: Allgemein  Comments off

Parson Russell Terrier Welpen vom Mutschenhof

Am 18.02.2011 hat Molly ihre Welpen

zur Welt gebracht!

Die Geburt ist sehr gut verlaufen, es sind vier Hündinnen und ein Rüde.Parson Russell Terrier Welpen vom Mutschenhof

Alle Welpen sind wohl auf, das Geburtsgewicht lag zwischen 190 und 245 gramm.

In den ersten Tagen haben sie schon sehr gut zugenommen und wie man sieht schmeckt die Milch sehr gut!

In den nächsten Tagen werden wir die Welpen einzeln vorstellen.

Post von Eddy

Auch ein Parson Russell Terrier hat Spass

am fischen!

Letzte Woche haben wir Post vom Eddy – Irvin vom Mutschenhof – erhalten. Eddy ist 14 Jahre alt und immer noch sehr aktiv.

im Alter von 14 Jahren

Eddy liebt es ,stundenlang mit Bernd am Steg zu stehen und aufs Wasser zu schauen, könnte ja mal ein Fisch an der Angel sein. Wenn ja, dann müssen wir ganz schnell sein und Eddy evakuieren, sonst ist unser Abendessen futsch. Bei Eddys erstem Angelausflug hatten wir so eine Situation. Fisch an der Angel,  Fisch aus dem Wasser und Eddy beißt rein und wollte auch nicht mehr loslassen. Ich weiß nicht was ihn so fasziniert, die Fische, die so zappeln oder der Hunger den er ständig und immer hat.       

Sollte er mal bei seinen Aktionen im Wasser landen, wird er natürlich direkt wieder getrocknet! 

Danach schaut man wieder in Ruhe auf den See, vielleicht springt der ein oder andere Fisch freiwillig aus dem Wasser.

Nach so einem anstrengen Tag braucht man natürlich ein schönes Bett in dem man sich erholen kann und von den schönen Fischen träumen kann.

Irvin vom Mutschenhof                                                                  

Category: Allgemein  Comments off